Anna Hubrich

Sternenkinder, Übergangsbegleiterin, Autorin und Coach, Mutter

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den sozialen Netzwerken:

SCHENK-ÖKONOMIE!

Alle Inhalte des Kongresses sind dauerhaft und bedingungslos frei zugänglich.

Wenn du die Kosten für die Entstehung des Kongresses mit tragen möchtest, ist deine Spende herzlich willkommen!

Anna Hubrich

Anna Hubrich

Anna Hubrich begleitet seit vielen Jahren auf holistische Weise Menschen, besonders in Übergangs und Schwellenzeiten.

Sie ist Seelenwegbegleiterin, Botschafterin der Erde und der neuen Kinderseelen, und Hüterin von altem weiblichen und lemurischen Wissen.

Als Autorin, Psychologische Beraterin und Coach begleitet sie traumasensibel, mit systemischer, spiritueller und schamanischer Ausrichtung, Menschen auf ihrem Erinnerungsweg zurück in die eigene Kraft und Bestimmung. Besonders am Herzen liegen ihr Frauen und Kinder, das bewusste Einladen, Begleiten und manchmal auch Verabschieden von Seelen in Schwangerschaft und Geburt, das Heil(ig)e Männliche und Weibliche zu erforschen und erinnern, und die Arbeit mit dem weiblichen Schoss und Schöpfungsraum und der Erde. Anna spricht über die Kraft der Mutterschaft und wie wir uns darauf einschwingen können, Mutter zu werden. Welch großer Raum aufgeht, wenn eine Seele zu uns kommt. Und wie wir auch die Erfahrung annehmen können, wenn ein Kind nicht lebend zur Welt kommt. Sie beschreibt die Zyklen des Frau Seins und die Wichtigkeit der Übergänge: vom Mädchen zur Frau – in die Mutterschaft und zur Großmutter, nach der Fruchtbaren Zeit. Sie spricht aus einem hohen Verständnis der Ganzheit und Heiligkeit des Lebens heraus, das wir langsam wieder erinnern und als neue Wirklichkeit auf der Welt verankern lernen. Ein energetisch sehr hoch schwingendes Gespräch über die Mysterien der Mutterschaft und des Frauseins.

Anna Hubrichs Geschenk für dich:

Auszüge aus Annas Buch "Wir gehören zu euch - Sternenkinder und ihre Familien"

> Vorwort

> Inhalt

> Einleitung

Hier kannst du das Buch bestellen:

https://www.buecher.de/shop/buecher/wir-gehoeren-zu-euch/hubrich-anna/products_products/detail/prod_id/57455559/

SCHENKÖKONOMIE

Im vollem Bewusstsein für unseren WERT geben wir als Geschenk aus dem HERZEN, was durch uns in die Welt fließen möchte. Hier kannst du Deine Wertschätzung dafür geben. Für den Kongress an Irina Lucia Swana, oder für den Interview-Beitrag, der dein Herz berührt hat, an den jeweiligen Sprecher. Wenn die Wertschätzung Speaker*in frei ist, wünscht sie - er sich, dass du deine Unterstützung direkt in den Kongress gibst. Danke uns allen für dieses heilsame Feld!


Klicke HIER oder auf den goldenen Button, wenn du Anna Hubrich mit einer Spende unterstützen möchtest.


Klicke HIER oder auf den goldenen Button, wenn du den Kongress mit einer Spende unterstützen möchtest.

2 Kommentare

  • Gabriele Unger

    Liebe Anna, liebe Irina – vielen Dank für Euer so sehr intimes, ruhiges Gespräch über alle Lebensrhytmen im Leben von uns Frauen. Ich kenne Dich Anna ja aus dem Kreis mit Alicia Kusumitra und habe jetzt ein Bild zu Deinen „Sprachnachrichten“ – ein schönes Bild.
    Ich war sehr berührt über Deine Beschreibungen der Sternenkinder. Hierzu habe ich ein Buch letztes Jahr b ekommen von Beatrice von Moreau „Willkommen und lebe Wohl “ Eine Liebeserklärung an mein Sternenkind. Ich konnte es nur in Abständen mit viel Weinen und Mitfühlen lesen, erleben – obwohl ich in diesem Leben dazu keine Erfahrung habe.

    Und zum letzten Lebensabschnitt der Frau, in die Weisheit des Alters zu gehen, kann ich nur sagen, daß ich dies vor 16 Jahren bewußt mit 54 Jahren mir selbst gestaltet habe, hinüberzugehen in einem Tanzworkshop mit Lex von Someren. Ich habe mein Blut an Mutter Erde abgetanzt und 3 Monate später war die Mondzeit vorbei. Und wie Du beschreibst, danach kam auch bei mir, auch durch meine Ausbildung als Kristallheilerin die intensive Verbindung zu unserer großen Mutter, Mutter Erde.

    Ich freue mich auf Morgen, Schwester des Regenbogenstammes. Liebe, Licht, Heil und Segen

  • Nicola

    Liebe Anna, liebe Irina,
    Ich möchte euch für euer sehr berührendes und tiefgehendes Gespräch danken. Ich konnte sehr gut eintauchen in die Zyklen der weiblichen Kraft und Manches erinnern und in diesem feinschwingenden Licht anschauen. Auch wurde mir nochmal bewusst, dass ein Ritual für den beginnenden nächsten Lebenszyklus der Grossmutter bei mir noch gefeiert werden möchte. Liebe Anna, danke auch für dein Erzählen über die Sternenkinder und die Begleitung ihrer Mütter. So schön, dass du diesem Thema Raum gibst. Dein Buch ist hierfür ein grosses Geschenk.
    Nun freue auch ich mich, den Weg morgen mit dir weiter zu gehen. In tiefer Verbundenheit Nicola

Schreibe einen Kommentar zu Gabriele Unger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert